Happy Hips

Thai Massage Workshop

CASE STUDY - Was unsere Hüften mit Emotionen zu tun haben

Auf grobstofflicher Ebene sorgt eine gesunde Hüftmuskulatur für einen geschmeidig-beweglichen unteren Rücken. Das beugt nicht nur Rückenschmerzen vor, sondern entlastet auch Knie, Schultern und Kiefer. Mit offenen Hüften verminderst du Blockaden im Becken, was für den freien Energiefluss wichtig ist.

Im Happy Hips Thai Massage Workshop konzentrieren wir uns besonders auf den Psoas. Er ist unser tiefster Muskel und der Einzige, der die Wirbelsäule mit den Beinen verbindet. Unseren aufrechten Gang haben wir dem Psoas zu verdanken. In ihm liegen häufig ungelöste Emotionen verborgen, die im Laufe unseres Lebens Verspannungen, Unbeweglichkeit und Symptome eines Bandscheibenvorfalls verursachen können. Bei jeglicher Art von Stress kontrahiert unser Hüftbeugemuskel, denn der Psoas ist eng an das Nervensystem gekoppelt. Über fasziale Verbindungen zum Zwerchfell werden Atem- oder Angstreflexe direkt übertragen. Das macht uns bereit für Flucht oder Kampf.

Sitzende Tätigkeiten, Dauerstress, tiefe emotionale Blockaden, mangelnde Bewegung uvm. sind zeitgemäße Themen, denen unser Happy Hips Thai Massage Workshop etwas entgegensetzt.

Happy hips, happy mind!

CASE STUDY

Innere Blockaden durch

körperliche Praxis lösen

Im Happy Hips Thai Massage Workshop konzentrieren wir uns auf den unteren Rücken, den Bauch und die Oberschenkel. Dir werden themenbezogene Elemente, jedoch keine durchgehende Massage-Sequenz vermittelt.

Konkret lernst du:

  • Thai Yoga Massage-Elemente zur gezielten Mobilisation der Hüft- & Rückenmuskulatur

  • Anwendung einer Energie Bauchmassage

  • Akupressurpunkte zur Entspannung die Hüftmuskulatur und des unteren Rückens

  • Muskelfaszienzüge Knie-Becken und Oberschenkel-unterer Rücken

  • Eine hüftöffnende Yogapraxis für deine aktive Selbsterfahrung

 

Nach dem Happy Hips Thai Massage Workshop bist du in der Lage, Elemente einer 60 min Massage auszuführen, die sich an den Bedürfnissen der Hüften und dem unteren Rücken orientiert. Wenn du unser Curriculum durchläufst, rechnen wir dir 16 Ausbildungsstunden an.

​Happy Hips Thai Massage Workshop – Wer kann mitmachen?

Der Happy Hips Workshop ist für dich geeignet, wenn du zeitgemäße Thai Massagen privat oder geschäftlich anbieten möchtest. Ganz gleich, ob du Laie oder schon im medizinisch-therapeutischen Bereich tätig bist, Bühnenerfahrung hast, Yogalehrer*in oder bereits erfahrene/r Thai Masseur*in bist. Der Kurs ist so konzipiert, dass nahezu jede/r mitmachen und davon profitieren kann. Du erwirbst eine einzigartige Berührungskompetenz und schaffst eine tiefe innere Verbindung zu dir selbst. Wenn du Interesse an Bewegung, Entspannung und Austausch hast, bist du bei uns richtig! Erlebe inspirierende Stunden in entspanntem Ambiente.

Folgende Voraussetzungen solltest du in jedem Fall erfüllen:

  • Einen offenen Geist und den Wunsch zu lernen

  • Die Fähigkeit, sich leicht am Boden zu bewegen

  • Gesunde Gelenke

NEWSLETTER

Möchtest du über aktuelle Kurse informiert werden? Melde Dich zu unserem Newsletter an.

Studio & Academy:

Ludwig-Wucherer Str. 14

06108 Halle (Saale)

Academy:

Heidelberg & Mannheim,

Seminarhäuser in Deutschland, Europa & Thailand

Kontakt

info@you-and-thai.de

0178 / 829 74 43

0345 / 68 92 83 26

  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • YouTube - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis